Die Chelat Therapie

 

Die Chelat Therapie als Alternative zur Behandlung der Durchblutungsstörungen

 

Seit alters her ist es das Bestreben der Menschheit, die Jugend so lange wie möglich zu bewahren.  "Der Mensch ist so alt wie seine Gefäße!" stellt dazu ein bekannter Gefäßspezialist fest.  Damit hat er sowohl die Grenze der Jugend als auch die Aufgabe einer Gefäßtherapie eindeutig beschrieben.

Seit einiger Zeit gibt es eine wirksame Behandlung der Arteriosklerose mit einer längst bekannten Substanz: EDTA.  Eine EDTA-Chelat-Therapie kann durchaus das Mittel der Wahl zur Behandlung einer Cerebralsklerose, von Angina pectoris oder eines Raucherbeines sein.  Selbst eine ausgedehnte Arterienverkalkung muß nicht notwendigerweise zu Herzanfällen, Schlaganfall, Bypassoperation oder Amputation führen.  Die Chelat-Therapie gibt eine berechtigte Hoffnung auf Heilung der Beschwerden, die auf eine Arteriosklerose zurückzuführen sind.  Sie sollten sich von den zahlreichen, teils unsachlichen und unrichtigen Kritiken nicht beirren lassen.

Natürlich hängt das Ergebnis der Chelattherapie ganz wesentlich von der Schwere der Erkrankung und der Anzahl der Behandlungen ab.  Mehr als 75 % aller behandelten Patienten erleben eine deutliche Verbesserung ihres Krankheitsbildes.  Bei über 90% aller Patienten, die mehr als 35 Infusionen erhielten, konnten weitere Verbesserungen nachgewiesen werden, wenn sie zusätzlich eine Diät einhielten, gymnastische Uebungen durchführten und das Rauchen einstellten.  Durch die bessere Durchblutung lassen sehr rasch die Schmerzen nach.  Die Füße werden wieder warm, und - was besonders wichtig ist - die Lebensqualität nimmt deutlich zu.

Was ist Chelation ?

Was ist die Chelat-Therapie ?

Das Wirkprinzip von EDTA

Wirksamkeitsnachweise

Voruntersuchungen

Risiken, Nebeneffekte, Kontraindikationen  

Ist es schmerzhaft. Wie fühlt man sich, wenn man mit EDTA behandelt wird ?

Ist »eine« Behandlung ausreichend.?

Ist die Chelat-Therapie legal ?  

Referenzen

 

Um einen Arzt zu finden, der Chelat Therapie durchführt, clicken Sie hier. 

 

Die Plaquex Therapie